Home / Kontakt /

News

Manege ROCKT!!!

Am 31.03.2017 wird wieder gerockt in der MANEGE!!!!
Mit 4 wundervollen tollen Ratinger Bands: millhouse, headfuse, cosmic souls und lie withe me geht die Party ab!!!

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

VVK: 6,00€ AK: 9,00€

Millhouse
Es fällt immer schwer, den eigenen Sound zu beschreiben, und da Schlagworte wie „treibender Bass, donnernde Grooves, Gitarrenwände und sowieso ganz großes Kino“ da erstens auch nicht wirklich weiter helfen und diese Prädikate eh auf wahrscheinlich jede zweite Band zutreffen, wenn man deren Bandinfos Glauben schenken mag, ersparen wir uns dies und versuchen es treffend durch Vergleich zu beschreiben:
Aktuelle Acts wie z.B. BlocParty, The Killers oder auch Incubus sind gute Kandidaten um uns auf dem Mixtape dazu zu packen.


headfuse
Eine Portion Aussie Rock (Rose Tattoo, ACDC) eine Prise Stoner und ein Frontmann, der rockt wie Sau…Das sind Headfuse." - Rockzentrale Düsseldorf
Die Band Headfuse existiert seit 2002 und hatte sich über viele Jahre einen Namen als experimentelles Alternative-Metal-Trio gemacht, welches über die Grenzen Düsseldorfs hinaus bekannt war. Neben einigen kleineren Veröffentlichungen in Eigenregie, waren es vor allem die vielen Live-Performances welche überzeugen konnten. Songs wie “Constant Adolescent”, “Redefine” und “Lipstick Boy” wurden in der Presse gar als Hits gehandelt.


COSMIC SOULS
Die COSMIC SOULS gehören seit langer Zeit zur Ratinger Musikszene. Konzerte wurden in den letzten Jahren nur sporadisch gespielt, da die Musiker an einer Eigenproduktion ihres Debütalbums arbeiten, von dem vier Songs demnächst in einer limitierten Auflage als EP erscheinen werden.
Auch wenn die Band nicht in stilistische Schubladen gesteckt werden möchte, würde man ihre Musik am ehesten als Alternative Rock bezeichnen.

Lie With Me
ist eine fünf-köpfige Band. Tom Schleich, Jonathan Dangelmeyer und Aura Stoskus haben sich als Musikschüler in dem Musikschule-Ensemble "NuCombo" kennengelernt. April 2015 beschlossen sie, eine eigenständige Band zu gründen, und so kamen noch zwei neue Mitglieder hinzu. Paul Raunitschke und Cecilia Nell. Geprobt wird im Jugendclub West, wo Raum und Instrumente bereitstehen und auch aufgenommen wird! Schon zwei Mal konnten sie, unter der Leitung Eduard Töwes' im Zuge eines Workshops, ihre selbstgeschriebenen Songs aufnehmen. Sie bedienen sich dabei verschiedener Stilrichtungen wie Pop, Rock, Funk oder Blues.